zurück nach oben
ACHTUNG: Ihr Browser ist veraltet, dies kann zu Sicherheitsrisiken führen. Außerdem kann nicht gewährleistet werden, dass die Seite korrekt dargestellt wird. Bitte prüfen Sie Ihren Browser auf Updates oder verwenden Sie einen anderen.

Informationen zum Update
d-werk GmbH
Menü d-werk
Gemeinde Schlier

Der Schlierer Löwe hat zum ersten Mal gebrüllt!

Mit dem Corporate Design-Konzept für die Kommune Schlier gehört d-werk zu den Gewinnern des German Brand Awards 2016. Wir sind stolz darauf, dass die Jury der Meinung war, dass wir eine ausgezeichnete Arbeit abgeliefert haben. 

Für das sichtlich in die Jahre gekommene Erscheinungsbild der Kommune Schlier haben wir ein neues Corporate Design entwickelt und in einem Konzept niedergeschrieben. 2015 machten wir aus dem zahmen Kätzchen wieder einen Welfen-Löwen. Aus dem Wappen wurde eine zeitgemäße Wort-Bild-Marke. Aus Landkarte und Ortsnamen entstand ein grafisches Element, das das „Wir-Gefühl“ unterstreicht. Neben der klassischen Visuellen Identität entwickelten wir ein komplettes Kommunikationskonzept mit vielen neuen Ansätzen wie einem Wege-Leitsystem über Bodenmarkierungen, einem Geschichtspfad mit Geocaching oder einem Bänklesfest. Wir freuen uns, das neue Schlierer Erscheinungsbild 2016/17 in die Fläche zu bringen!

Der Hintergrund des Wettbewerbs:
Der German Brand Award 2016 wurde in drei Wettbewerbsklassen vergeben: »Excellence in Branding«, »Industry Excellence in Branding« sowie »Excellence in Brand Strategy, Management and Creation«. In den Kategorien »Industry Excellence in Branding« und »Excellence in Brand Strategy, Management and Creation« wurden die besten Markenstrategien von einer eigenen Fachjury als Winner ausgezeichnet.

Die Jurymitglieder des German Brand Awards 2016 waren: Dr. Saskia Diehl, Geschäftsführerin GMK Markenberatung, Köln, Andrej Kupetz (Vorsitz), Hauptgeschäftsführer Rat für Formgebung, Frankfurt am Main, Günter Moeller, Geschäftsführer hm+p Hermann, Moeller & Partner, München, Prof. Mike Richter, Professur für Strategie und Planung von Gestaltungsprozessen, Hochschule Darmstadt, Geschäftsführer iconmobile GmbH, Berlin, Christian Rummel, Deputy Global Head of Brand Communications & CSR, Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main.

Das German Brand Institute wurde ins Leben gerufen, um die Bedeutung der Markenführung als entscheidenden Erfolgsfaktor von Unternehmen im nationalen und internationalen Wettbewerbsumfeld zu stärken. Mit dem German Brand Award vergibt das Institut und der Rat für Formgebung eine einzigartige Auszeichnung für herausragende Markenführung.

Initiiert wurde das German Brand Institute durch den Rat für Formgebung und die GMK Markenberatung. Damit unterstreicht der Rat für Formgebung sein Engagement für die Wettbewerbsfähigkeit deutscher Marken.

d-werk GmbH Kommunikation und Gestaltung
Seestraße 35 | 88214 Ravensburg
Telefon: +49 751 35951-0 | Fax: +49 751 35951-29