zurück nach oben
ACHTUNG: Ihr Browser ist veraltet, dies kann zu Sicherheitsrisiken führen. Außerdem kann nicht gewährleistet werden, dass die Seite korrekt dargestellt wird. Bitte prüfen Sie Ihren Browser auf Updates oder verwenden Sie einen anderen.

Informationen zum Update
d-werk GmbH
Menü d-werk

Aktuell

Markenbild

Das klingt doch sehr gut – die Musikschule Ravensburg präsentiert sich mit neuem Markenbild

1971 wurde die Musikschule Ravensburg e. V. als Musikschule der Stadt Ravensburg gegründet. Schon bald klang ihr guter Ruf über die Stadtgrenzen hinaus. Die Schülerzahlen entwickelten sich auf über 2000 Schülerinnen und Schüler, das Einzugsgebiet vergrößerte sich zunehmend. Heute spielen 14 Städte und Gemeinden sowie der Landkreis Ravensburg vorbildlich zusammen. Und dass Musik verbindet verdeutlichen auch die erfolgreichen Kooperationen mit Kindertagesstätten, Schulen, Kirchen und Vereinen.

Basierend auf ausgiebigen Absprachen, intensiven Recherchen und klaren strategischen Zielen haben wir für die Musikschule Ravensburg ein neues Markenbild entwickelt. Das Logo zeigt ein homogenes „Multi-Instrument“, das sich aus einzelnen Instrumenten der sieben Instrumentengruppen zusammensetzt. Vielseitigkeit und gutes Zusammenspiel werden auf diese Art treffend visualisiert. Stimmig zum Bildpart wurde der Wortpart des Markenzeichens entwickelt. Auch hier im Fokus: Das perfekte Zusammenspiel. Zudem haben wir speziell für das 50-jährige Musikschuljubiläum ein ergänzendes Signet gestaltet. Und wie könnte es anders sein, es setzt sich aus Zeichen der Notenschrift zusammen. Daraus entsteht die Figur eines musikalischen Vögelchens, welches die frohe Jubiläums-Botschaft aus voller Brust heraustiriliert.

Eine erste große Anwendung erfährt das neue Markenbild mit der Ausgestaltung der Bauzäune rund um die Ravensburger Bauhütte, der künftigen Heimat der Musikschule Ravensburg. Der Leitgedanke hierbei: Für die Menschen auf dem Holzmarkt wird ein „Platzkonzert“ gespielt, spannende Einblicke werden gewährt. Entsprechend wurden von uns die Bauzäune gestaltet, ebenso eine digitale Bühne, die von den Bannern aus über QR-Codes direkt erreichbar ist. Dort geben Schülerinnen und Schüler der Musikschule Ravensburg hörens- und sehenswerte Kostproben ihres Könnens.

Für unsere Arbeit haben wir seitens der Musikschule, des Vorstandes und des Fördervereins breite Zustimmung erfahren. Das zeigt deutlich: Wir haben sowohl bei der Entwicklung des Markenbildes als auch bei der Bespielung der Bauzäune den richtigen Ton getroffen. Danke dafür, wir freuen uns auf das weitere gute Zusammenspiel.

 

Entwicklung von Marken-Botschaftern

Die Stadtwerke Bad Waldsee

weiterlesen

Azubi–Recruiting des Landkreises Ravensburg – mehr als du denkst!

weiterlesen

Gruß aus dem d-werk

Liebe Kunden, Partner und Freunde

weiterlesen



Ältere Meldungen

d-werk GmbH
Kommunikation und Gestaltung

Seestraße 35 | 88214 Ravensburg
Telefon +49 751 35951-0
Fax +49 751 35951-29

Ihr Büro für Kommunikation und Gestaltung in Ravensburg

Kommunikation ist Vertrauenssache – herzlich willkommen bei d-werk. Strategie und Konzept, Entwicklung und Gestaltung, Kreativität und Nachhaltigkeit – dafür stehen wir. Sie finden in uns Ihren kompetenten Partner für Grafik und Konzeption: von Corporate Design (Name, Logo, Claim), über Markenentwicklung, Marketingberatung und Print, bis hin zu digitalen Lösungen, Live-Communication oder Signaletik und Kommunikation im Raum. Eine gute Kombination aus Erfahrung, Zielorientierung und viel Herzblut macht den Mehrwert der von uns entwickelten Konzepte und grafischen Lösungen aus.

Unsere Partner

In unserem „Medienhaus“ in der Ravensburger Seestraße befindet sich neben unserem Büro ein Büro für Landschaftsarchitektur und eine Internetagentur; so haben wir wichtige Partner direkt im Haus. Darüber hinaus sind wir weit vernetzt – Druckereien mit den neuesten Druckverfahren und Veredelungsmöglichkeiten, Architekten, Papierlieferanten, Werbetechniker, Innenarchitekten, Messebauer, Schreiner oder Schlosser gehören unter anderem zu unserem Netzwerk.

Haben wir Sie neugierig gemacht? Wir freuen uns, wenn Sie Kontakt zu uns aufnehmen. Bis bald!